blickwinkel Kulturvermittlung und Coaching | Telefon +49 89 4488187 | E-Mail post@blickwinkel-kulturvermittlung.de

blickwinkel logo Hotspot, der die Übersicht des Bereiches Kulturvermittlung erscheinen lässt Link zur Coaching Übersicht

blickwinkel aktuell Coaching

Aktuelle offene Seminare und Vorträge


 

           15.–16. Mai 2018 in Starnberg

 

           Veranstalter dieser Seminare Management Forum Starnberg

           Für mehr Informationen klicken Sie bitte auf den Titel des Seminars.

           


 

Volkswagen Group Academy | Wolfsburg

Seit  2010 bin ich zertifizierter Coach im Coaches-Pool der Volkswagen Group Academy

 

Schulz von Thun Institut für Kommunikation | Hamburg

2011 - 2015 Ausbildung zur zertifizierten Kommunikationsberaterin -und Trainerin

Für weitere Informationen zu dieser Ausbildung klicken Sie bitte hier.

 

blickwinkel aktuell Kultur

Das Große Theater des AGV spielt

Das verfluchte hier

Ein chorisch-szenischer Theaterabend mit Faust, Gretchen, Mephisto & Co. | Nach Motiven von J.W.Goethes Faustdrama I und II

INHALT

Kontemplation, Ruhe, Beruhigung der Gefühle, Reflexion, Betrachtung der Welt, vor allem aber Geduld: Das ist es was Faust nicht nur nicht will, nein er verflucht es geradezu. Sein Pakt mit Mephisto: »Werd’ ich zum Augenblicke sagen: Verweile doch! du bist so schön! Dann magst Du mich in Fesseln schlagen, Dann will ich gern zu Grunde gehen!« – dieser Pakt ist es, der Faust rast- und ruhelos von einem Abenteuer und schließlich gar von einem Weltenende zum anderen jagt. Keinen Augenblick zur Ruhe kommen, nie ans Ziel gelangen, die Gegenwart verfluchen und ausschließlich die Zukunft preisen: Eine »Flucht nach vorn« – die Faust zu einem wahrhaft besessen-arbeitsgetriebenen Menschen der Moderne macht. Braucht die Welt tatsächlich immerzu Fortschritt und Wachstum? Der große AGV Chor und das Große Theater des AGV zeigen in ihrem musikalisch-theatralen Faustprojekt welche Parallelen es zwischen Goethes Faust und unserem modernen Alltagsleben gibt.

Regie und Konzeption: Gisela Maria Schmitz | Komponist: Jan Wilke |

Leitung Chor: Clayton Bowman

TERMINE: FR 22.| SA 23.| SO 24. Juni 2018  BEGINN: JEWEILS 19.30 UHR

ZUSATZVORSTELLUNG: Sonntag 24.Juni | BEGINN 14.00 Uhr

ORT: AGV THEATER IN DER SCHOLASTIKA | MÜNCHEN, LEDERERSTRASSE 5 (NÄHE MARIENPLATZ) | GROSSER SAAL, 3. STOCK

Der Eintritt ist frei. Freie Platzwahl. Kein Ticketverkauf.
 


 

 

 

 

Anmeldung